Punktspiele in der Saison 2019 - 2020

Ich zeige hier künftig nur noch die Aufzeichnungen der Runde aus dem Ligamanager an, dazu jeweils ein Kurz-Kommentar!

Am 9. November 2019,

fand die 1. Runde in der B-Klasse Mittelschwaben statt. Wehringen 2, spielte zuhause gegen Landsberg 3, mit 4 Buben und verlor das Spiel mit 1 : 3 

 

1. Runde am 09.11.19 | Einzelergebnisse aus
1 SK Klosterlechfeld III DWZ - SK Klosterlechfeld IV DWZ 2 - 2
1 1 Starkmann, Josef 1362 - 1 Regal, Christian 1654 ½ - ½
2 2 Kraemer, Karl Rainer 1355 - 2 King, Marcel 1205 1 - 0
3 3 Jung, Rolf, Dr. 1276 - 3 King, Pascal 1184 0 - 1
4 4 Müller, Reinhard, Dr. 1126 - 4 Weber, Jonathan 1104 ½ - ½
Schnitt: 1279 - Schnitt: 1286  
 
2 Schachfreunde Wehringen II DWZ - TSV Landsberg 1882 III DWZ 1 - 3
1 3 Stefani, Tim 952 - 4 Schedlbauer, Anatol 1044 1 - 0
2 4 Faust, Niklas 940 - 5 Schedlbauer, Ernst 1132 0 - 1
3 7 Pimpl, Felix 851 - 6 Hartl, Marcus 903 0 - 1
4 9 Faust, Philip   - 7 Hartl, Maximilian 890 0 - 1
Schnitt: 914 - Schnitt: 992  
 
3 SC Türkheim/Bad Wörishofen II DWZ - SK Krumbach III DWZ 0 - 4
1 4 Yaghoobi, Amir Hossein 1281 - 2 Brosch, Franz 1484 0 - 1
2 9 Bader, Lena 872 - 3 Reincke, Eckhard 1485 0 - 1
3 13 Musikant, Moritz 757 - 4 Lobermeier, Wolfram 1208 0 - 1
4 14 Mutabdzic, Luka   - 8 Salzgeber, Elias   - - +
Schnitt: 970 - Schnitt: 1392  

Am 2. November 2019, 

fand die 1. Runde in der A-Klasse Mittelschwaben statt. Wehringen 1, spielte in Buchloe gegen deren 2. Mannschaft und verlor ohne ihren Spitzenspieler Jakob Lepp, mit 4 : 2 

 

1. Runde am 02.11.19 | Einzelergebnisse aus
1 TSV Landsberg 1882 II DWZ - SC Schwabmünchen I DWZ 1½ - 4½
1 3 Steinberger, Robert 1517 - 1 Hiller, Karl 1819 0 - 1
2 4 Schmid, Andreas 1307 - 3 Hiller, Bernhard 1657 ½ - ½
3 5 Bungert, Rene 1272 - 4 Kuechle, Kurt 1499 ½ - ½
4 6 Welfonder, Robert 1206 - 5 Hiller, Rudolf 1651 0 - 1
5 8 Krueger, Peter 1378 - 6 Billing, Oliver 1458 ½ - ½
6 11 Schedlbauer, Ernst 1132 - 8 Stahnke, Manfred 1345 0 - 1
Schnitt: 1302 - Schnitt: 1571  
 
2 SV Stauden II DWZ - TSV Mindelheim II DWZ 1 - 5
1 1 Lutzenberger, Hermann 1490 - 2 Hartmann, Willibald 1548 0 - 1
2 4 Weber, Fritz 1424 - 3 Fischer, Manfred 1506 0 - 1
3 5 Schorer, Franz 1247 - 4 Specht, Günther   0 - 1
4 8 Müller, Franz 1080 - 6 Ginter, Simon 1163 0 - 1
5 9 Höss, Gerhard 943 - 7 Ginter, Jakob 1143 1 - 0
6 10 Schaffer, Werner 867 - 10 Keller, Florian 1080 0 - 1
Schnitt: 1175 - Schnitt: 1288  
 
3 Schachklub Buchloe II DWZ - Schachfreunde Wehringen I DWZ 4 - 2
1 1 Bogner, Simon 1675 - 2 Mayer, Michael 1319 - - +
2 3 Lenuweit, Jörg 1608 - 3 Lassner, Dennis 1291 1 - 0
3 4 Weisbrod, Jörg 1593 - 4 Hümpfner, Karl, Dr. 1283 1 - 0
4 7 Kugelmann, Gerhard 1324 - 5 Maier, Franz 1075 0 - 1
5 8 Bail, Rudolf 1318 - 6 Schäfer, Martin 1046 1 - 0
6 9 Protschka, Gregor 1161 - 7 Riess, Werner 1368 1 - 0
Schnitt: 1446 - Schnitt: 1230  

Punktspiele Saison 2018/2019

Hinweis: Ich bitte alle in den Mannschafts-Aufstellungen aufgeführten Spieler, sich  "rechtzeitig" 

bei mir abzumelden, wenn sie an einem angesetzten Spieltermin verhindert sind und nicht spielen können/wollen, denn dann erübrigt sich ein herum telefonieren!

 

Es sollte bitte jeder Spieler die unten beigefügten Spiel-Terminlisten für sich selber ausdrucken!

 

Und hier die Mannschaftsaufstellungen der Saison 2018/2019

Aufstellungen-Wehringen-2018-19.pdf
Adobe Acrobat Dokument 205.2 KB
Spielplan A Klasse 2018-2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 43.5 KB
Spielplan B Klasse 2018-2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 44.5 KB
4er Pokal.pdf
Adobe Acrobat Dokument 58.0 KB

Am 16. März 2019, fand die 5. und damit letzte Runde in der B-Klasse Mittelschwaben statt.

Wehringen 2, musste bei Türkheim/Bad Wörishofen 2, antreten und konnte leider nicht mit der vorgesehenen Mannschaft-Aufstellung antreten, weil ein Spieler das Spiel leider verschwitzt hat und nicht zum vereinbarten Treffpunkt gekommen ist.

Das Spiel wurde mit 1,5 : 2,5  Punkten verloren, obwohl mindestens ein Remis möglich war!

B-Klasse

2018/2019

 

Rang Mannschaft 1 2 3 4 5 6 MPkt BPkt
1. TSV Mindelheim II ** 3 4 2 3 9 - 1 14,5 - 5,5
2. SK Klosterlechfeld III 1 ** 4 2 3 7 - 3 13,5 - 6,5
3. SK Krumbach III 0 ** 4 2 5 - 5 10,0 - 10,0
4. SK Türkheim/Bad Wörishofen II 0 2 0 ** 3 5 - 5 7,5 - 12,5
5. TSV Landsberg 1882 III 2 1 2 1 ** 2 3 - 7 8,0 - 12,0
6. SF Wehringen II 1 ½ 2 ** 1 - 9 6,5 - 13,5

Kreuztabelle der Runde: 1 2 3 4 5

2 SK Türkheim/Bad Wörishofen II DWZ - SF Wehringen II DWZ 2½ - 1½
1 3 Wagner, Matthias 1093 - 2 Maier, Franz 1071 ½ - ½
2 4 Wexel, Matthias 1120 - 9 Pimpl, Felix 883 1 - 0
3 9 Bader, Lena 847 - 11 Stefani, Tim 894 0 - 1
4 14 Yaghoobi, Amir Hossein   - 14 Pimpl, Maurits   1 - 0
Schnitt: 1020 - Schnitt: 949  

Mein Zeitungs-Beitrag zum Spiel.

Schach: Wehringen 2 verliert das letzte Spiel in Türkheim.

In der 5. und letzten Runde der B-Klasse, verlor Wehringen 2, leider mit 1,5 : 2,5 Punkten bei Türkheim/Bad Wörishofen 2, äußerst unglücklich. Mindestens ein Remis wäre möglich gewesen. Tim Stefani konnte sein Spiel an Brett 3 gewinnen und Franz Maier erzielte an Brett 1 ein Remis.

Am 9. März 2019, fand die 5. und damit letzte Runde in der A-Klasse Mittelschwaben statt.

Wehringen 1, musste bei Stauden 2, zum entscheidenden Spiel um die Tabellenspitze antreten und gewann das Spiel hoch mit 5 : 1

Im letzten Spiel der Saison, konnte man die Meisterschaft in der A-Klasse Mittelschwaben feiern.

A-Klasse

2018/2019

 

Rang Mannschaft 1 2 3 4 5 MPkt BPkt
1. SF Wehringen I ** 4 3 5 5 - 3 13,5 - 10,5
2. SK Buchloe II 2 ** 4 2 4 4 - 4 12,0 - 12,0
3. TSV Landsberg 1882 II 3 2 ** 3 4 - 4 11,5 - 12,5
4. SV Stauden II 1 4 3 ** 3 4 - 4 11,0 - 13,0
5. SK Königsbrunn II 2 3 ** 3 - 5 12,0 - 12,0

Kreuztabelle der Runde: 1 2 3 4 5

5. Runde am 09.03.19 | Einzelergebnisse aus
1 SV Stauden II DWZ - SF Wehringen I DWZ 1 - 5
1 3 Lutzenberger, Hermann 1453 - 1 Lepp, Jakob 1885 0 - 1
2 4 Weber, Fritz 1400 - 3 Lassner, Dennis 1319 1 - 0
3 5 Schorer, Franz 1276 - 4 Riess, Werner 1336 0 - 1
4 6 Lutz, Josef 1222 - 5 Hümpfner, Karl, Dr. 1250 0 - 1
5 9 Müller, Franz 1093 - 6 Fietz, Alexander 1203 0 - 1
6 12 Schaffer, Werner 864 - 7 Wildegger, Franz 1259 0 - 1
Schnitt: 1218 - Schnitt: 1375  

Mein Zeitungs-Beitrag zum Spiel

Wehringen wurde A-Klasse Meister

Im letzten Spiel in der nun abgelaufenen A-Klasse Saison 2018/19 in Mittelschwaben, konnte Wehringen 1, erstmals mit einer starken Mannschaft in dieser Saison antreten und bezwang im Auswärtsspiel die Mannschaft von Stauden 2, die selber auch gerne Meister geworden wären, hoch mit 5 : 1 Punkten.

Die 5 Siege für Wehringen holten Jakob Lepp an Brett 1 und an den Brettern 3 bis 6, Werner Rieß, Dr. Karl Hümpfner, Alexander Fietz und Franz Wildegger. Die Mannschaft freute sich natürlich über diesen Erfolg, wird jedoch einen Aufstieg in die Kreisklasse nicht wahrnehmen.

Am 23. Februar 2019, fand das B-Klassen Spiel Wehringen 2, gegen Mindelheim 2, um 18.00 Uhr zuhause statt, das leider mit 1 : 3 verloren wurde.

B-Klasse

2018/2019

 

Rang Mannschaft 1 2 3 4 5 6 MPkt BPkt
1. TSV Mindelheim II ** 3   2 4 3 7 - 1 12,0 - 4,0
2. SK Klosterlechfeld III 1 ** 4   2 5 - 3 10,5 - 5,5
3. SK Krumbach III   0 ** 2 4 5 - 3 8,5 - 7,5
4. TSV Landsberg 1882 III 2   2 ** 1 2 3 - 5 7,0 - 9,0
5. SK Türkheim/Bad Wörishofen II 0 2 0 3 **   3 - 5 5,0 - 11,0
6. SF Wehringen II 1 ½ 2   ** 1 - 7 5,0 - 11,0

Kreuztabelle der Runde: 1 2 3 4 5

 

4. Runde am 23.02.19 | Einzelergebnisse aus

 

3 SF Wehringen II DWZ - TSV Mindelheim II DWZ 1 - 3
1 1 Wildegger, Franz 1259 - 3 Fischer, Manfred 1474 0 - 1
2 2 Maier, Franz 1071 - 5 Keller, Florian 1064 1 - 0
3 9 Pimpl, Felix 883 - 6 Horn, Alexander 878 0 - 1
4 12 Wagner-Schultze, Ramon 910 - 7 Ginter, Simon   0 - 1
Schnitt: 1030 - Schnitt: 1138  

Mein Zeitungs-Beitrag zum Spiel

Wehringen verliert gegen Mindelheim

Mit 1 : 3 musste sich Wehringen 2 zuhause gegen Mindelheim 2 geschlagen geben. Nur Franz Maier an Brett 2 gelang ein Sieg. Franz Wildegger kämpfte an Brett 1 mit 82 Zügen 4 Stunden lang vergeblich, ein Mehrbauer entschied am Ende das Spiel für den DWZ stärken Gegner.

 

Da das Spiel des 1. Vorstandes so spannend verlief und er nach Qualitätsgewinn lange Zeit mit

1 Punkt vorne lag und das Spiel eigentlich gewinnen wollte dachte er gar nicht mehr daran ein paar Fotos zu machen! Am Ende zu musste er jedoch seinen Springen gegen einen Bauern opfern und lag dann einen Punkt hinten.

 

Ramon verlor relativ schnell nach dem ihm nicht gut war und er Nasenbluten bekam. Felix hätte vielleicht Mitte des Spiels, nach dem Sieg von Franz Maier, ein Remis anbieten können, was er jedoch leider unterließ, dann hätte wohl auch mein Gegner zu dem Zeitpunkt wo ich vorne lag, ein Remis angenommen. So musste ich unbedingt um den Sieg kämpfen und verlor unglücklich.

Mein Remis-Angebot am Ende zu, lehnte mein Gegner ab, nachdem er nun einen Punkt vorne lag.

 

 

 

 

 

 

 

 

Am 9. Februar 2019, spielte Wehringen 1, gegen Landsberg 2, zuhause um 18.00 Uhr.

 

Leider konnte man wiederum nicht mit der stärksten Mannschaft antreten, es fehlten Brett 1 und Brett 3, auch der vorgesehene Spieler an Brett 5 erschien leider nicht. Das Brett konnte jedoch mit einem Ersatzmann besetzt werden.

 

Es wäre wahrscheinlich leicht möglich gewesen mit einer kompletten Mannschaft das Punktspiel zu gewinnen und in "sichere Gefilde" zu kommen, denn bei Landsberg fehlten sogar 2 Leute ganz! 

Landsberg 2, trat nur mit 4 Mann an und holte trotzdem ein verdientes Remis. Sogar ein Sieg für Landsberg wäre möglich gewesen! 

A-Klasse

2018/2019

 

Rang Mannschaft 1 2 3 4 5 MPkt BPkt
1. TSV Landsberg 1882 II ** 3 3 2 4 - 4 11,5 - 12,5
2. SK Königsbrunn II ** 3   3 - 3 10,0 - 8,0
3. SF Wehringen I 3 **   4 3 - 3 8,5 - 9,5
4. SV Stauden II 3 3   **   2 - 2 6,0 - 6,0
4. SK Buchloe II 4   2   ** 2 - 2 6,0 - 6,0

Kreuztabelle der Runde: 1 2 3 4 5

4. Runde am 09.02.19 | Einzelergebnisse aus

2 SF Wehringen I DWZ - TSV Landsberg 1882 II DWZ 3 - 3
1 2 Mayer, Michael 1319 - 2 Wieser, Michael 1731 + - -
2 4 Riess, Werner 1336 - 4 Schmid, Andreas 1347 + - -
3 5 Hümpfner, Karl, Dr. 1250 - 5 Bungert, Rene 1298 1 - 0
4 6 Fietz, Alexander 1203 - 11 Boeck, Armin   0 - 1
5 10 Ortlieb, Benno 977 - 12 Schedlbauer, Anatol 901 0 - 1
6 14 Scheider, Xaver 853 - 27 Hartl, Marcus   0 - 1
Schnitt: 1156 - Schnitt: 1319  

Mein Zeitungs-Beitrag zum Spiel

Wehringen 1 zuhause nur Remis gegen Landsberg 2

Obwohl die Landsberger nur mit 4 Mann angetreten sind, erreichte die wiederum ersatzgeschwächte Mannschaft von Wehringen, nur ein glückliches Remis. Michael Mayer und Werner Rieß am 1. und 2.  Brett gewannen kampflos gegen ihre nicht erschienenen Gegner. Im letzten Spiel des Abends bezwang dann noch Dr. Karl Hümpfner seinen Gegner durch dessen Aufgabe und holte so den noch notwendigen Punkt zum 3 : 3 Endstand.

B-Klasse

2018/2019

 

Rang Mannschaft 1 2 3 4 5 6 MPkt BPkt
1. TSV Mindelheim II ** 3   2 4   5 - 1 9,0 - 3,0
2. SK Klosterlechfeld III 1 ** 4     4 - 2 8,5 - 3,5
3. SK Krumbach III   0 **   4 4 - 2 6,5 - 5,5
4. TSV Landsberg 1882 III 2     ** 1 2 2 - 4 5,0 - 7,0
5. SK Türkheim/Bad Wörishofen II 0   0 3 **   2 - 4 3,0 - 9,0
6. SF Wehringen II   ½ 2   ** 1 - 5 4,0 - 8,0

Kreuztabelle der Runde: 1 2 3 4 5

3. Runde am 26.01.19 | Einzelergebnisse aus
1 SF Wehringen II DWZ - SK Krumbach III DWZ 1½ - 2½
1 1 Wildegger, Franz 1259 - 1 Reincke, Eckhard 1507 ½ - ½
2 9 Pimpl, Felix 866 - 3 Salzgeber, Johannes 1157 0 - 1
3 12 Wagner-Schultze, Ramon 910 - 4 Wagner, Benjamin 937 0 - 1
4 13 Faust, Niklas 916 - 5 Wagner, Max 761 1 - 0
Schnitt: 987 - Schnitt: 1090  

Mein Zeitungs-Beitrag zum Spiel

Wehringen 2 verliert gegen Krumbach 3

Beim B-Klassen Punktspiel Wehringen 2, gegen Krumbach 3, konnte die Chance auf ein mögliches Remis nicht genutzt werden. Wehringen ging mit dem Sieg von Niklas Faust an Brett 4, relativ schnell in Führung. Dann musste sich leider unser Brett 2, geschlagen geben. Ein weiterer möglicher Sieg an Brett 3, wurde jedoch in den letzten Zügen noch vergeigt. Franz Wildegger an Brett 1, rettete sich nach 2 Bauern Rückstand, noch in ein Remis, zur 2,5 : 1,5 Niederlage.

Am 19. Januar 2019, war Wehringen 1, in der 3. Runde der A-Klasse Mittelschwaben, spielfrei.

A-Klasse

2018/2019

 

Rang Mannschaft 1 2 3 4 5 MPkt BPkt
1. SK Königsbrunn II ** 3   3 - 3 10,0 - 8,0
2. TSV Landsberg 1882 II ** 3 2   3 - 3 8,5 - 9,5
3. SV Stauden II 3 3 **     2 - 2 6,0 - 6,0
3. SK Buchloe II   4   ** 2 2 - 2 6,0 - 6,0
5. SF Wehringen I     4 ** 2 - 2 5,5 - 6,5

Kreuztabelle der Runde: 1 2 3 4 5

B-Klasse

2018/2019

 

Rang Mannschaft 1 2 3 4 5 6 MPkt BPkt
1. SK Klosterlechfeld III **   4     4 - 0 7,5 - 0,5
2. TSV Mindelheim II   **   2   4 3 - 1 6,0 - 2,0
3. SK Krumbach III 0   **     4 2 - 2 4,0 - 4,0
3. TSV Landsberg 1882 III   2   ** 2   2 - 2 4,0 - 4,0
5. SF Wehringen II ½     2 **   1 - 3 2,5 - 5,5
6. SK Türkheim/Bad Wörishofen II   0 0     ** 0 - 4 0,0 - 8,0

Kreuztabelle der Runde: 1 2 3 4 5

Am 1. Dezember 2018, fand das B-Klasse Punktspiel: Klosterlechfeld 3, gegen Wehringen 2, statt das die Gäste gegen den übermächtigen Gegner und Favoriten, klar verloren.

3 SK Klosterlechfeld III DWZ - SF Wehringen II DWZ 3½ - ½
1 1 Starkmann, Josef 1362 - 4 Ortlieb, Benno 977 ½ - ½
2 2 Kraemer, Karl Rainer 1405 - 9 Pimpl, Felix 866 1 - 0
3 10 Schestak, Werner 1535 - 12 Wagner-Schulze, Ramon 910 1 - 0
4 11 Breitwieser, Wilhelm 1315 - 13 Faust, Niklas 916 1 - 0
Schnitt: 1404 - Schnitt: 917

Mein Zeitungs-Beitrag zum Spiel

Gegen die weitaus DWZ stärkere Mannschaft und haushohen Favoriten, Klosterlechfeld 3, war die noch  unerfahrene Mannschaft von Wehringen 2, fast chancenlos. Bei der 3,5 : 0,5 Niederlage konnten die Buben viel Erfahrung sammeln. Nur Benno Ortlieb an Brett 1, konnte mit einem Remis einen Achtungserfolg erzielen.

 

A-Klasse

2018/2019

 

Rang Mannschaft 1 2 3 4 5 MPkt BPkt
1. TSV Landsberg 1882 II **   3   3 - 1 6,5 - 5,5
2. SK Königsbrunn II **     2 - 2 7,0 - 5,0
3. SF Wehringen I   **   4 2 - 2 5,5 - 6,5
4. SV Stauden II 3     **   1 - 1 3,0 - 3,0
5. SK Buchloe II     2   ** 0 - 2 2,0 - 4,0

Kreuztabelle der Runde: 1 2 3 4 5

Am 24. November 2018, musste Wehringen 1, in der A-Klasse Mittelschwaben, das Auswärtsspiel bei Buchloe 2, bestreiten.

2. Runde am 24.11.18 | Einzelergebnisse aus

2 SK Buchloe II DWZ - SF Wehringen I DWZ 2 - 4
1 1 Bail, Leonhard 1617 - 3 Lassner, Dennis 1319 1 - 0
2 2 Lenuweit, Jörg 1595 - 5 Hümpfner, Karl, Dr. 1250 1 - 0
3 3 Stolzenwald, Karl-Heinz 1570 - 6 Fietz, Alexander 1203 0 - 1
4 6 Bail, Rudolf 1351 - 7 Wildegger, Franz 1259 0 - 1
5       - 8 Maier, Franz 1071 - - +
6       - 9 Schäfer, Martin 1046 - - +
Schnitt: 1533 - Schnitt: 1191  

Mein Zeitungs-Beitrag zum Spiel

Gleich mit 3 Ersatzleuten, musste Wehringen 1, in der A-Klasse Mittelschwaben beim Gegner Buchloe 2, antreten und hatte Glück, dass die Heim-Mannschaft nur 4 Bretter besetzen konnten. So gewannen Franz Maier und Martin Schäfer ihre Partien an Brett 5 und 6 kampflos und mussten unverrichteter Dinge, wieder nachhause fahren. Alexander Fietz an Brett 3 und Franz Wildegger an Brett 4, konnten ihre Spiele gewinnen.

Brett 1 und Brett 2, dagegen wurden unglücklich verloren, da wäre mehr drin gewesen, als nur ein 4 : 2 Sieg.

B-Klasse

2018/2019

 

Rang Mannschaft 1 2 3 4 5 6 MPkt BPkt
1. SK Klosterlechfeld III **       4   2 - 0 4,0 - 0,0
1. TSV Mindelheim II   **       4 2 - 0 4,0 - 0,0
3. SF Wehringen II     ** 2     1 - 1 2,0 - 2,0
3. TSV Landsberg 1882 III     2 **     1 - 1 2,0 - 2,0
5. SK Krumbach III 0       **   0 - 2 0,0 - 4,0
5. SK Türkheim/Bad Wörishofen II   0       ** 0 - 2 0,0 - 4,0

Kreuztabelle der Runde: 1 2 3 4 5

Am 10. November 2018, fand die 1. Runde in der B-Klasse Mittelschwaben statt.

Wehringen 2, erwartete zuhause Landsberg 3, um 18.00 Uhr

2 SF Wehringen II DWZ - TSV Landsberg 1882 III DWZ 2 - 2
1 9 Pimpl, Felix 866 - 3 Welfonder, Robert 1209 0 - 1
2 11 Stefani, Tim 901 - 4 Schelle, Benedikt 958 + - -
3 12 Wagner-Schulze, Ramon 910 - 12 Maas, Julian   0 - 1
4 13 Faust, Niklas 916 - 16 Weininger, Josef   1 - 0
Schnitt: 898 - Schnitt: 1083  

Mein Zeitungs-Beitrag zum Spiel

Zum 1. Punktspiel in der B-Klasse Mittelschwaben, konnte Wehringen 2, wie gewünscht, mit den in dieser Saison vorgesehenen, 4 Jugend Spielern gegen Landsberg 3, antreten. Bei Landsberg blieb Brett 2 unbesetzt und so gewann Tim Stefani kampflos. Niklas Faust gewann sein Spiel am 4. Brett. Leider hatten die beiden Buben an Brett 1 und Brett 3, nicht ihren besten Tag erwischt und verloren ihre Spiele zum Endstand 2 : 2 

A-Klasse

2018/2019

 

Rang Mannschaft 1 2 3 4 5 MPkt BPkt
1. SK Königsbrunn II **       2 - 0 4,5 - 1,5
2. SV Stauden II   ** 3     1 - 1 3,0 - 3,0
2. TSV Landsberg 1882 II   3 **     1 - 1 3,0 - 3,0
4. SF Wehringen I     **   0 - 2 1,5 - 4,5
5. SK Buchloe II         ** 0 - 0 0,0 - 0,0

Kreuztabelle der Runde: 1 2 3 4 5

Am 3. November 2018, fand die 1. Runde in der A-Klasse Mittelschwaben statt. Wehringen 1, erwartete zuhause, den Favoriten Königsbrunn 2, und musste leider ersatzgeschwächt antreten.

1. Runde am 03.11.18 | Einzelergebnisse aus
1 SF Wehringen I DWZ - SK Königsbrunn II DWZ 1½ - 4½
1 4 Riess, Werner 1336 - 2 Koppmann, Peter 1767 0 - 1
2 5 Hümpfner, Karl, Dr. 1250 - 4 Tschiedel, Erwin 1687 0 - 1
3 6 Fietz, Alexander 1203 - 8 Pilhöfer, Bernd 1483 0 - 1
4 7 Wildegger, Franz 1259 - 11 Plank, Moritz 1066 1 - 0
5 8 Maier, Franz 1071 - 12 Dörr, Patrick 1042 0 - 1
6 14 Scheider, Xaver 853 - 15 Weigl, Marlon 992 ½ - ½
Schnitt: 1162 - Schnitt: 1339  

Mein Zeitungs-Beitrag zum Spiel

Zum ersten Punktspiel in der A-Klasse Mittelschwaben, musste Wehringen 1 gegen Königsbrunn 2 zuhause leider stark ersatzgeschwächt antreten. Gegen den DWZ-stärkeren Gegner und Favorit für die Meisterschaft, fehlten uns gleich die ersten 3 Bretter. Mit einer 4,5 : 1,5 Niederlage konnten wir uns sogar noch achtbar schlagen. Wie nicht anders zu erwarten, gingen die ersten 3 Bretter, aber auch Brett 5 verloren. Nur der 1. Vorstand Franz Wildegger, konnte sein Spiel an Brett 4 gewinnen und Xaver Scheider steuerte ein Remis an Brett 6 zum Endergebnis bei.

Bereits nach 1 1/2 Stunden trennte sich Xaver Scheider von dem jüngsten Gegner der Gäste, Marlon Weigl, mit einem Remis.

 

Nach knapp 2 Stunden musste sich Dr. Karl Hümpfner seinem sehr erfahrenen und starken Gegner mit einer weit höheren DWZ-Zahl, Erwin Tschiedel beugen.

 

Nach gut 2 Stunden konnte der 1. Vorstand Franz Wildegger seinen jungen Gegner Moritz Plank an Brett 4 bezwingen, nachdem diesem im Mittelspiel ein Fehler unterlief und Franz nun einen Bauer zur Dame-Umwandlung durch brachte und Moritz Matt setzte.

 

Gleich darauf verlor leider dann Franz Maier an Brett 5, gegen seinen jungen Gegner Patrick Dörr, nach einem Figuren-Verlust gleich nach der Eröffnung. Somit stand es 2,5 : 1,5 für die Gäste. Brett 1 und 3 mussten das Match nun entscheiden, mehr als ein Gesamt-Remis war für uns nicht mehr drin.

 

Werner Rieß hielt an Brett 1, gegen den 1. Vorstand der Königsbrunner, Peter Koppmann lange gut mit, musste sich aber dann im Endspiel dem erfahrenen, mit einer weitaus höherer DWZ-Zahl, nach 3 1/2 Stunden geschlagen geben.

 

Kassierer Alexander Fietz, spielte knapp 4 Stunden, da sein erfahrener Gegner Bernd Pilhöfer, sein Remis-Angebot ablehnte und musste dann als Letzter des Abends, dann auch die Segel streichen.

Schachfreunde Wehringen

Besucherzaehler

Im obigen Video werden die Laufwege der Figuren, gerade für Anfänger, sehr gut erklärt.

Und hier verschiedene Schach-Lern-Videos

Und weitere Anfänger-Kurse

Schach-Eröffnungen

Angenommenes Damengambit

FIDERegeln2014-ger.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.5 MB
FIDE-Regeln-2017-Final-DEU-ENG.PDF
Adobe Acrobat Dokument 4.3 MB
BTO-2017-Deutsche Fideregeln-finale_Druc
Adobe Acrobat Dokument 3.7 MB
regelneuerungen_2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 234.8 KB
Regelauslegung - Schiedsrichterkommissio
HTML Dokument 52.9 KB

Wenn Sie bei chessmail.de kostenlos online mit anderen Menschen Schach spielen wollen, dann müssen Sie sich bitte selber unter dieser Adresse anmelden.

 

Ich und weitere Mitglieder anderer Schachklubs, spielen auf diesem Schach-Server sehr gerne mit.

Spielabend jeweils am Donnerstag um 19.30 Uhr. Jugend-Training von 18.00 - 19.30 Uhr.